KRIEGSMUSEUMS OVERLOON

Eine klare Besuchsempfehlung von uns !!!

 
 
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: SG 98/05 n.A. - Preußen / Württemberg / Sachsen / Bayern

  1. #1
    Super-Moderator Avatar von joehau
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    Kgr.Preussen, Provinz Hannover
    Beiträge
    844

    Standard SG 98/05 n.A. - Preußen / Württemberg / Sachsen / Bayern

    Modell: Seitengewehr 98/05 n.A. (neuer Art) - Preußen, Württemberg, Sachsen, Bayern

    Gesamtlänge: 500 mm
    Klingenlänge: 368 mm
    Klingenbreite: 25 mm an der Fehlschärfe, sich verbreiternd auf 33 mm
    Länge Scheide: 389 mm

    Hersteller: P.D. Lüneschloss, Solingen

    Gewehr: G98 Serie


    Stempel:

    Herstellermarke P.D.LUENESCHLOSS SOLINGEN linker Fehlschärfe
    militärfiskalischer Eigentumstempel Krone über W17 und Revisorstempel auf dem Klingenrücken
    0 auf der Klingenunterseite
    zwei Revisorstempel auf dem Griffkopf, ein Revisorstempel auf der Parierstange klingenseitig
    ein Revisorstempel auf der Scheidenkugel und einer auf dem Deckblech


    Beschreibung:

    2 gerippte Holzgriffschalen mit 9 Kerben, 2-fach verschraubt, glatte Griffschraubenköpfe, geschlitzte Muttern
    blankes Stahlgefäß, aufgebogene Parierstange, Griffsockelplatte zwischen Parierstange und Griffschalen
    Haltestiftmutter ohne Schlitz
    TO-Nut 40 mm
    Griffrücken mit Feuerschutzblech
    blanke Klinge, zum Ort hin breiter werdend, runde Hohlkehle
    brünierte Stahlblechscheide mit Ortknopf, Haltefedereinsatz mit Schraube auf Tragehakenseite gesichert
    Seitengewehrtasche mit unleserlichem Hersteller


    Anmerkung:

    Das Seitengewehr 98/05 wurde im Verlauf des Jahres 1915 leicht modifiziert und in einer Stahlscheide
    versorgt. Zur Unterscheidung wurde das neue Modell als' n.A.' ( neuer Art ) bezeichent, das Vorgängermodell
    dementsprechend als a.A. ( alter Art ). Zusammen mit dem ebenfalls ab 1915 hergestellten S84/98 n.A.,
    wurde das S98/05 n.A. zum deutschen Standardmodell des 1. Weltkrieges.

    Das vorliegende S98/05n.A. weist, wie die meisten Kriegsfertigungen, keine Truppenstempel auf.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •